Wir bilden Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner aus!

Bereits seit der Gründung des Marienkrankenhauses Cochem im Jahr 1953 bieten wir Ausbildungsplätze in der Pflege an und blicken damit auf jahrzehntelange Erfahrung zurück. Durch die Nähe zur Pflegeschule, die in unserem Haus ansässig ist, haben wir die Möglichkeit Praxis und Theorie besonders eng miteinander zu verknüpfen.

Die generalistische Pflegeausbildung

Ab 2020 gibt es die neue generalistische Pflegeausbildung zum Pflegefachmann/ zur Pflegefachfrau. Diese Ausbildung löst die bisherigen drei Pflegeberufe (Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege) ab. Der theoretische Unterricht findet an der Pflegeschule statt, der praktische Teil der Ausbildung bei uns als deinem Ausbildungsträger und weiteren Einrichtungen aus den verschiedenen Pflegebereichen. Der Abschluss der 3-jährigen Ausbildung ist europaweit anerkannt.

Absolventen einer Pflegeausbildung können in allen Einrichtungen arbeiten, in denen pflegebedürftige Menschen versorgt werden, z. B. in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Hospizen oder bei ambulanten Pflegediensten.

Ausbildungspraxis: Einsatzorte im Marienkrankenhaus Cochem

Wenn das Marienkrankenhaus Cochem Träger der praktischen Ausbildung ist, finden mindestens 1.300 der 2.500 Praxisstunden in den Abteilungen des Krankenhauses statt. Dazu gehören:

  • Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie, Akut-Geriatrie
  • Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Proktologie, Gefäßchirurgie, Orthopädie, Endoprothetik
  • Urologie, Gynäkologie, Anästhesiologie
  • Interdisziplinäre Patientenaufnahme, interdisziplinäres Beckenbodenzentrum

Marienkrankenhaus Cochem

Avallonstraße 32 | 56812 Cochem
info(at)­marienkrankenhaus-cochem(dot)­de

Telefon 02671 / 985 - 0  |  Anfahrt
Notfall / Notarzt 02671 / 19 222

Bewerbung

Bitte sende deine Bewerbung mit Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf mit Lichtbild und beglaubigten Zeugnissen an:

Marienkrankenhaus Cochem
Schule für Gesundheits- und Krankenpflege
Avalonstraße 32
56812 Cochem

ausbildung(at)­marien-gruppe(dot)­de

Ausbildungsablauf

  • Ausbildungsbeginn: 1. September
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • 2.100 Stunden theoretischer Unterricht in der Pflegeschule am Marienkrankenhaus Cochem
  • 2.500 Stunden praktische Ausbildung im stationären, ambulanten und rehabilitativen Bereich

Pflegepraktikum

Noch unsicher? Mach ein Praktikum!

Wenn du noch nicht genau weißt, ob die Ausbildung in der Pflege das Richtige für dich ist, kannst du gern in unserem Krankenhaus ein Praktikum absolvieren und in den Alltag unserer Pflegekräfte reinschnuppern.

Nähere Informationen findest du auf der Seite Praktikum