Klinisch-chemisches Labor

Das klinisch-chemische Labor ist rund um die Uhr für Laboruntersuchungen besetzt. Gerade die Analyse der Blutgase (Sauerstoff und Kohlendioxyd) bestimmt häufig die Therapie bei Schwerkranken auf der Intensivstation. Das Zentrallabor ist mit hochspezialisierten, halb- und vollautomatischen Analyse­geräten ausgestattet.

Leistungsspektrum

  • Klinische Chemie
  • Gerinnungsserologie
  • Hämatologie
  • Immunhämatologie, d. h. Blutgruppenserologie