Patientenforum

14.11.2019

Bedrohliche Rhythmusstörungen - wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?

Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung im Rahmen der Herzwochen 2019

 

Wann: Donnerstag, 14.11., 18:30 Uhr
   
Wo: 

Krankenpflegeschule am Marienkrankenhaus Cochem
Avallonstr. 32, 56812 Cochem

Referentin: Wioletta Cioch-Domarska


Im Anschluss bleibt ausreichend Zeit für Ihre Fragen. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Für eine kleine Erfrischung ist gesorgt.

Die Veranstaltung wird durch die AOK Rheinland­Pfalz/Saarland unterstützt.

Wioletta Cioch-Domarska, Referentin beim Informationsabend "Bedrohliche Rhythmusstörungen - wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?"

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit

Telefon 030 / 77 20 90 69
Fax 030 / 77 20 90 66

presse(at)­marien-gruppe(dot)­de

Ansprechpartner

Kristina Wunderlich,
Vivien Vonier & Cora Dieckmann
Das Team der Öffentlichkeitsarbeit im Marienkrankenhaus Cochem