Patientenforum

03.11.2015

Vorstellung der Fachabteilung Akut-Geriatrie

Informationsabend

Informationsabend am Dienstag, 03.11.2015, um 19.00 Uhr in der Krankenpflegeschule des Marienkrankenhauses Cochem

Angesichts der demographischen Entwicklung mit einer immer älter werdenden Bevölkerung auf der einen Seite und einer hochspezialisierten Medizin auf der anderen Seite ist die Altersmedizin (Geriatrie) ein zunehmend wichtiger Bestandteil der Behandlung älterer Patienten. Im Vordergrund der Betrachtung steht aus Sicht der Geriatrie kein einzelnes Organsystem, sondern vielmehr die individuelle Funktionalität des älteren Menschen. Für die Diagnostik und Therapie steht ein interdisziplinäres Team aus Ärzten,  Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden sowie Sozialarbeitern zur Verfügung. Das Behandlungsspektrum umfasst das gesamte Gebiet der Inneren Medizin, die rehabilitative Nachsorge nach operativen Eingriffen sowie Bereiche der Neurologie bei dementiellen Erkrankungen oder Schlaganfall.

Die Vorstellung der Akut-Geriatrie in Cochem soll einen Einblick in typische Behandlungssituationen geben. Im Anschluss bleibt ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionsbeiträge. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Für eine kleine Erfrischung ist gesorgt.

Referenten:

  • Dr. med. Horst-Peter Wagner, Chefarzt der Abteilung Innere Medizin II/Akut-Geriatrie
  • Frau Ingrid Schneider-Roth, Stationsleitung
  • Frau Ria Mehlich, Mitarbeiterin im Sozialdienst
  • Frau Alexandra Astheimer, Mitarbeiterin astralvital Physiotherapie und Sportherapie

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit

Telefon 030/77209069
Fax 030/77209066

presse@marien-gruppe.de

Ansprechpartner

Vivien Vonier

Kristina Lawrenz