Patientenforum

11.06.2015

Aktuelle Aspekte der Altersmedizin: Wenn das Gedächtnis nachlässt...

Informationsabend

Informationsabend am Donnerstag, den 11. Juni 2015, um 19.00 Uhr in der Krankenpflegeschule des Marienkrankenhauses Cochem.

Die Altersmedizin als jüngstes und sehr breit gefächertes Gebiet innerhalb der Medizin beschäftigt sich unter anderem schwerpunktmäßig mit dementiellen Erkran kungen. Der Vortrag soll Angehörige und Betroffene über den aktuellen Stand von Ursachen und Diagnostik bei Verdacht auf Demenz bzw. demenzähnlicher Erkrankungen aufklären. Auch auf Prävention und therapeutische Möglichkeiten wird eingegangen. Vorgestellt wird weiterhin die Gedächtnissprechstunde am Marienkrankenhaus Cochem, die für Privatversicherte und Selbstzahler angeboten wird.

Nach der Veranstaltung bleibt Zeit für individuelle Fragen in der Runde als auch
im Vieraugen-Gespräch. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für eine kleine Erfrischung ist gesorgt.

Referent: Dr. med. Horst-Peter Wagner, Chefarzt der Abteilung Innere II/Akut-Geriatrie

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit

Telefon 030/77209069
Fax 030/77209066

presse@marien-gruppe.de

Ansprechpartner

Vivien Vonier

Kristina Lawrenz